Beispiel Bohrer und Bohrmaschine - Keiner will Löcher in der Wand

Beispiel Bohrer und Bohrmaschine – Keiner will Löcher in der Wand

Bohrer und eine Bohrmaschine

Ein klassisches Beispiel, ist einen Bohrer und eine Bohrmaschine, welche im Baumarkt gekauft werden. Das ist so eine Standardgeschichte, die gerne im Marketing erzählt wird.

Ein Kunde kauft diese Teile nicht, weil er gerne etwas Schönes neben dem Blumentopf im Wohnzimmer hinstellen möchte, und jeder Besucher sofort bewundernd schreien wird: „Oh, was für eine tolle Bohrmaschine! Und so schöne Bohrer sind auch noch dabei…“

Was will dein Kunde wirklich?

Nein, er kauft sich das Werkzeug, weil er Löcher in der Wand benötigt.

Ich denke dieses Gedankenspiel gerne noch weiter….

Kein Kunde will Löcher in der Wand!

Der Kunde will ein Bild oder ein Regal aufhängen – das allein ist sein Ziel!

Verkaufst du in deinem Onlineauftritt die Bohrmaschine, die Löcher oder das Regal?

Kein Kunde will Löcher in der Wand!

Foto von Blue Bird: https://www.pexels.com/de-de/foto/mann-arbeiten-mauer-haus-7218567/

Kommentar verfassen